Wir sind ein sehr lebendiges Haus mit großartigem Gemeinschaftssinn.

Helmuth-Kuhlen-Haus:

Wir sind ein sehr lebendiges Haus mit großartigem Gemeinschaftssinn.

Wir freuen uns über Ihren Besuch

Das Helmuth-Kuhlen-Haus liegt zentral nur wenige Gehminuten vom Rheydter Stadtkern entfernt. Eröffnet haben wir 2004. Seitdem dreht sich viel um die Betreuung von Demenzkranken.

Die klassische Schnittstellenproblematik kennen wir nicht. Pflege, Hauswirtschaft, Verwaltung und Sozialer Dienst arbeiten so gut zusammen, dass sie nicht nur gemeinsam unsere zahlreichen Feste organisieren. Es reicht auch locker für die Bühne. Als Revue-Ensemble „H-K-H All Stars“ begeistert unsere engagierte Mitarbeiterschaft regelmäßig auf internen Feiern und externen Veranstaltungen mit Musical-Hits und mehr. Wir hoffen, bald auch Sie.

Architektur für Demenzkranke

Auch architektonisch sind wir auf geistig veränderte Menschen eingerichtet: Unser Demenzbereich „Flachsring“ ist als Rundlauf konzipiert. Unser innenliegender Garten bietet dem oft verstärkten Mobilitätsdrang sicheren Raum. Wundern Sie sich nicht über die „Themen-Ecken“ in unseren Fluren: die Schulecke mit alten Ranzen, die Sportecke mit Trikots von Fußballmannschaften oder unsere Nähecke. Hier machen wir Biographiearbeit zum Anfassen. Die Aufenthaltsräume unseres Demenzbereichs sind von 8 Uhr bis 19:30 Uhr mit Präsenzkräften besetzt. Sie binden die Bewohner und Bewohnerinnen in alltägliche häusliche Verrichtungen ein und betreuen sie beim Essen. Es gibt ein spezielles Wochenangebot. Zur „Hundespielstunde“ kommen auch Gäste aus anderen Wohnbereichen.

Wohnbereich zum Wohlfühlen

Unsere Zimmer sind mit Bett, Nachttisch, Kleiderschrank, Gardinen und Lampen ausgestattet. Sie haben Ihr eigenes Bad – selbstverständlich seniorengerecht –, Telefon, Kabelanschluss und eine Notrufanlage. Ihre persönlichen Lieblingsmöbel ergänzen die Einrichtung. Jeder Wohnbereich hat ein gemütliches Wohnzimmer und ein Esszimmer. Hier servieren wir unseren Bewohnern, die nicht mehr ganz so rüstig sind, ihre Mahlzeiten. 

Showtruppe und Streichelzoo

Auf jeder Etage gibt es Balkone. Wir haben einen wunderschönen Garten mit kleinem Streichelzoo und eine große Dachterrasse, die auch für Veranstaltungen genutzt wird. In unserer Cafeteria begrüßen wir Sie zu den gemeinsamen Mahlzeiten. Zusätzlich bieten wir nachmittags auch für Angehörige und Gäste die Möglichkeit, bei uns Kuchen oder Eisspezialitäten zu genießen – wie in einem richtigen Café. Im Helmuth-Kuhlen-Haus wird viel gefeiert – und unsere „H-K-H All Stars“ sind immer mit dabei: an Karneval, bei der Sommerfeier, beim Herbstfest und am Heiligen Abend. Eine eigene Showtruppe ist ein Luxus, den wir sehr genießen.

Wochenprogramm mit Dämmerschoppen

Unser abwechslungsreiches Wochenprogramm bietet für jede Neigung und jedes Fitnesslevel das passende Angebot. Wir unternehmen regelmäßige Ausflüge mit dem Stadtteilbus und besuchen den Wochenmarkt. Wir beteiligen unsere Bewohnerinnen und Bewohner aktiv an der Gestaltung des Programms. Miteinander und füreinander kochen oder vorlesen gibt nicht nur das Gefühl, gebraucht zu werden. Es schafft auch einen herzlichen Gemeinschaftssinn. Nach dem Abendessen ist übrigens nicht Feierabend. Dann setzen wir uns noch einmal in den Wohnbereichen zusammen. Mal gibt es einen warmen Kakao – oder einen Dämmerschoppen –, mal ein Sprichworträtsel, mal wird vorgelesen. So kommt man vor dem Zubettgehen wunderbar zur Ruhe.

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns an:

Helmuth-Kuhlen-Haus
Bendhecker Straße 40
41236 Mönchengladbach
E-Mail schreiben

Tanja Lennartz
Einrichtungsleitung 

Tel. 0 21 66-2 56 00-0
Fax. 0 21 66-2 56 00-99

Auf einen Blick

  • 80 stationäre Pflegeplätze
  • 8 eingestreute Kurzzeitpfl egeplätze
  • 64 Einzel- und  8 Doppelzimmer
  • Demenzbereich mit spezieller Architektur und Präsenzkräften
  • Umfangreiches Wochenprogramm
  • Tägliche Abendbetreuung
  • Schöner Garten mit Streichelzoo
  • Dachterrasse
  • Gemütliches Café

Online-Pflegekostenrechner

Sie möchten wissen, wie sich die Unterbringung in unserem Haus finanziell auswirkt? Einen ersten Überblick bietet Ihnen unser
Pflegekostenrechner.

Sie möchten bei uns arbeiten?

Schön. Wenn bei unseren aktuellen Stellenausschreibungen nichts passendes dabei ist, nehmen Sie gerne trotzdem Kontakt zu uns auf.